Daniela Bigler Billeter

Co-Projektleiterin

Daniela Bigler Billeter kommt aus der Pflege (HF Pflegefachfrau) und hat sich kontinuierlich in den Bereichen Alter, Demenz, Leadership, Marketing und Betriebswirtschaft weitergebildet. Sie hat Führungserfahrung im Akut- wie auch im Langzeitbereich und der Betreuung zu Hause.  

Neben ihrer Funktion als Leiterin der Geschäfts- und Beratungsstelle der Alzheimer Zug, engagiert sich Daniela Bigler Billeter seit 2016 erst als Beraterin und ab Frühling 2018 als Co-Projektleiterin im Projekt AMNESIA-Zug.

Menü